www.isak-tirol.at www.isak-tirol.at ausbildung-hypnose ausbildung-hypnose Wachzustand und in Hypnose
Herzlich Willkommen auf der Seite von Ralf Krause - ISAK KG. Wir bieten Ausbildungen im Bereich der Hypnose / Energetikerausbildungen mit Kinesiologie und Fortbildungen für Lebens- und Sozialberater, Psychotherapeuten und Energetiker. Hier auf dieser Seite können Sie sich über Möglichkeiten der Einzel-, Paar- und Gruppenberatung und zur Ausbildung Kinesiologie informieren. Für Informationen zu unseren Ausbildungen im Bereich Hypnose und Seminaren und Workshops klicken Sie bitte hier. Angewandte Kinesiologie Was ist Angewandte Kinesiologie? Seit ca. 60 Jahren wird mit der Angewandten Kinesiologie (AK) in Europa mit großem Erfolg gearbeitet. Sie ist eine Beratungsmethode, die ihren Einzug in den Bereichen Psychologie, Medizin und Pädagogik gefunden hat. Der Unterschied zu den üblichen Beratungsformen liegt darin, dass die AK nicht nur den bewussten Gedanken, das sichtbare Verhalten erkennt, sondern darüber hinaus Wahrnehmungsstress im Energiekörper. Mit einfachen Auflösungstechniken kann der ermittelte Stress gelöst werden - unsere Energie fließt wieder - in unserer Wahrnehmung erkennen wir zusätzliche Wahlmöglichkeiten. Das zentrale Arbeitsmittel der Angewandten Kinesiologie ist der Muskeltest.   Der Muskeltest Zum Muskeltest braucht man lediglich den Arm von jemandem, der sich testen lassen will und einen Tester, der über leichten Druck auf den Arm ermittelt, ob der "Arm im Gelenk rastet" oder nicht. Dabei fasziniert, dass der Mensch alles in seiner Wahrnehmung als stärkend bzw. schwächend erleben kann. Übertragen auf den Muskeltest heißt das, der Testpartner “bewegt sich auf die Vorstellung hin” (nimmt sie stressfrei wahr) - der Muskeltest zeigt “stark” oder der Testpartner “bewegt sich von der Vorstellung weg” (reagiert mit Stress auf die Vorstellung) - der Muskeltest ist schwach. Ziel der Arbeit... ... ist es, die Wahrnehmung unterschiedlicher Stressoren zu verändern und damit aufzulösen. Jeder Mensch hat ein ganz individuelles Reaktionsmuster. So kann der eine zum Beispiel auf einen Gedanken stärkend reagieren, den anderen hingegen schwächt es. Genauso wie Allergene, Erinnerungen, Leistungsanforderungen, Prüfungen, Konfliktsituationen etc. einen Fluchtimpuls (weg von hier) hervorrufen können oder eben nicht (Ich fühle mich gewachsen). Der Test „sagt" uns hier, wie die Person, die wir gerade testen, in ihrem Inneren eingestellt ist. Muskeln werden immer dann schwach, wann der Energiefluss in bestimmten Meridianen gestört ist. Wir überprüfen die Meridiane bezogen auf ein Thema und stärken so, dass sich der Testpartner der Situation gewachsen fühlt.  Feststellen lässt sich die Stressfreiheit auch wieder über den Muskeltest - der Muskel testet wieder "stark" - und natürlich erfahren wir die Veränderung anschließend im täglichen Leben! Mit welchen Themen kann ich zu einem Kinesiologen gehen? Ganz generell mit allem, was mich belastet, womit ich nicht zurecht komme, "was mich krank macht". Es wird Seitens des Instituts darauf hingewiesen, dass je nach Problembereich ein Arztbesuch, bzw. das Hinzuziehen eines Spezialisten angeraten ist, da die Kinesiologie und die psychologische Beratung kein ärztliches Heilverfahren ist – sie ist eine Arbeitsform, die (stresshaltige) Wahrnehmung verändert und somit eine positive Einstellung zur erwünschten Veränderung bewirken kann, so dass die Selbstheilungskräfte sich aktivieren. Ausbildung Lebens- und Sozialberater Die Ausbildungen beginnen jährlich im Herbst, bitte informieren Sie sich auf unserer Institutsseite ISAK KG. Hypnose Sitzungen, Hypnose-Coaching - Ausbildung Hypnose Als Hypnose (altgriechisch: hypnos ‚Schlaf‘) bezeichnet man einen beruhigten Zustand des Gehirns (Trance). Die Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung und geht über in den eigentlichen Hypnosezustand, der nahe am Schlaf liegt. Allen Hypnosetechniken ist gemeinsam, dass sie das Bewusstsein mit wenig aufmerksamkeitsfordernden Tätigkeiten beschäftigen und so dessen Kritik gezielt umgehen und schrittweise ausschalten. Auf diese Weise verliert das Bewusstsein seine dominante Stellung, die Kritikfähigkeit wird eingeschränkt und das Unbewusste kann direkt angesprochen werden. In diesem Zustand werden dem Klienten die mit ihm zuvor erarbeiteten Zielsetzungen suggeriert. Diese werden somit leichter übernommen und anschließend umgesetzt. Die Ausbildungen in Hypnose beginnen in unregelmäßigen Abständen, bitte informieren Sie sich auf unserer Institutsseite Ausbildung-Hypnose oder fordern Sie Unterlagen an.
Mag. Ralf Krause | Bahnhofstr. 24 | A 6121 Baumkirchen (Tirol) | +43-676-3877093 | info@kinesiologie.at Ausbildung Kinesiologie, Ausbildung Lebens- und Sozialberatung Ausbildung Hypnose,  Beratung und Ausbildung in Tirol, Österreich, Schweiz, Deutschland
www.isak-tirol.at www.isak-tirol.at ausbildung-hypnose ausbildung-hypnose
Mag. Ralf Krause | Bahnhofstr. 24 | A 6121 Baumkirchen (Tirol) | +43-676-3877093 | info@kinesiologie.at Ausbildung Kinesiologie, Ausbildung Lebens- und Sozialberatung Ausbildung Hypnose,  Beratung und Ausbildung in Tirol, Österreich, Schweiz, Deutschland
Herzlich Willkommen auf der Seite von Ralf Krause - ISAK KG. Wir bieten Ausbildungen im Bereich der Hypnose / Energetikerausbildungen mit Kinesiologie und Fortbildungen für Lebens- und Sozialberater, Psychotherapeuten und Energetiker. Hier auf dieser Seite können Sie sich über Möglichkeiten der Einzel-, Paar- und Gruppenberatung und zur Ausbildung Kinesiologie informieren. Für Informationen zu unseren Ausbildungen im Bereich Hypnose und Seminaren und Workshops klicken Sie bitte hier. Angewandte Kinesiologie Was ist Angewandte Kinesiologie? Seit ca. 60 Jahren wird mit der Angewandten Kinesiologie (AK) in Europa mit großem Erfolg gearbeitet. Sie ist eine Beratungsmethode, die ihren Einzug in den Bereichen Psychologie, Medizin und Pädagogik gefunden hat. Der Unterschied zu den üblichen Beratungsformen liegt darin, dass die AK nicht nur den bewussten Gedanken, das sichtbare Verhalten erkennt, sondern darüber hinaus Wahrnehmungsstress im Energiekörper. Mit einfachen Auflösungstechniken kann der ermittelte Stress gelöst werden - unsere Energie fließt wieder - in unserer Wahrnehmung erkennen wir zusätzliche Wahlmöglichkeiten. Das zentrale Arbeitsmittel der Angewandten Kinesiologie ist der Muskeltest.   Der Muskeltest Zum Muskeltest braucht man lediglich den Arm von jemandem, der sich testen lassen will und einen Tester, der über leichten Druck auf den Arm ermittelt, ob der "Arm im Gelenk rastet" oder nicht. Dabei fasziniert, dass der Mensch alles in seiner Wahrnehmung als stärkend bzw. schwächend erleben kann. Übertragen auf den Muskeltest heißt das, der Testpartner “bewegt sich auf die Vorstellung hin” (nimmt sie stressfrei wahr) - der Muskeltest zeigt “stark” oder der Testpartner “bewegt sich von der Vorstellung weg” (reagiert mit Stress auf die Vorstellung) - der Muskeltest ist schwach. Ziel der Arbeit... ... ist es, die Wahrnehmung unterschiedlicher Stressoren zu verändern und damit aufzulösen. Jeder Mensch hat ein ganz individuelles Reaktionsmuster. So kann der eine zum Beispiel auf einen Gedanken stärkend reagieren, den anderen hingegen schwächt es. Genauso wie Allergene, Erinnerungen, Leistungsanforderungen, Prüfungen, Konfliktsituationen etc. einen Fluchtimpuls (weg von hier) hervorrufen können oder eben nicht (Ich fühle mich gewachsen). Der Test „sagt" uns hier, wie die Person, die wir gerade testen, in ihrem Inneren eingestellt ist. Muskeln werden immer dann schwach, wann der Energiefluss in bestimmten Meridianen gestört ist. Wir überprüfen die Meridiane bezogen auf ein Thema und stärken so, dass sich der Testpartner der Situation gewachsen fühlt.  Feststellen lässt sich die Stressfreiheit auch wieder über den Muskeltest - der Muskel testet wieder "stark" - und natürlich erfahren wir die Veränderung anschließend im täglichen Leben! Mit welchen Themen kann ich zu einem Kinesiologen gehen? Ganz generell mit allem, was mich belastet, womit ich nicht zurecht komme, "was mich krank macht". Es wird Seitens des Instituts darauf hingewiesen, dass je nach Problembereich ein Arztbesuch, bzw. das Hinzuziehen eines Spezialisten angeraten ist, da die Kinesiologie und die psychologische Beratung kein ärztliches Heilverfahren ist – sie ist eine Arbeitsform, die (stresshaltige) Wahrnehmung verändert und somit eine positive Einstellung zur erwünschten Veränderung bewirken kann, so dass die Selbstheilungskräfte sich aktivieren. Ausbildung Lebens- und Sozialberater Die Ausbildungen beginnen jährlich im Herbst, bitte informieren Sie sich auf unserer Institutsseite ISAK KG. Hypnose Sitzungen, Hypnose-Coaching - Ausbildung Hypnose Als Hypnose (altgriechisch: hypnos ‚Schlaf‘) bezeichnet man einen beruhigten Zustand des Gehirns (Trance). Die Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung und geht über in den eigentlichen Hypnosezustand, der nahe am Schlaf liegt. Allen Hypnosetechniken ist gemeinsam, dass sie das Bewusstsein mit wenig aufmerksamkeitsfordernden Tätigkeiten beschäftigen und so dessen Kritik gezielt umgehen und schrittweise ausschalten. Auf diese Weise verliert das Bewusstsein seine dominante Stellung, die Kritikfähigkeit wird eingeschränkt und das Unbewusste kann direkt angesprochen werden. In diesem Zustand werden dem Klienten die mit ihm zuvor erarbeiteten Zielsetzungen suggeriert. Diese werden somit leichter übernommen und anschließend umgesetzt. Die Ausbildungen in Hypnose beginnen in unregelmäßigen Abständen, bitte informieren Sie sich auf unserer Institutsseite Ausbildung-Hypnose  oder fordern Sie Unterlagen an.