Einzelberatung Unter Lebens- und Sozialberatung versteht man die professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in Krisen, schwierigen Lebenssituationen und in Fragen der Entscheidungsfindung. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und zu einer Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen. Jeder Mensch kommt immer wieder im Laufe seines Lebens in Lebenskrisen, in Situationen, die leichter und effektiver mit fremder Hilfe zu bewältigen sind. Aber auch wenn Sie nicht in einer Lebenskrise sind und einfach nur professionelle Hilfe in Anspruch nehmen wollen, um bestimmte Themen zu reflektieren, bietet sich ein Besuch beim Lebensberater an. Arbeitsbereiche sind unter anderem: Persönlichkeitsprobleme (Selbstentwicklung, Abgrenzung, Verhaltensänderung, Selbstfindung / Identitätsfragen, Zielfindung...) Ehe- und Familienprobleme (Beziehungsprobleme, Partnerschaftsfragen, Selbstentwicklung, Abgrenzung...) Erziehungsfragen / Schulprobleme Berufsproblemen (Supervision, Coaching, Mobbing, Erschöpfungszustände...) sexuelle Probleme Arbeitsformen: Psychologische und systemische Beratung Kinesiologie  Hypnose Rückführung / Neutrakon Radionik / Unternehmensenergetik Supervision / Coaching Körpersymptome: In der Kinesiologie können Sie sich mit allen Krankheitsbildern und Körpersymptomen unabhängig von deren Ausprägung anmelden. Wir arbeiten nicht im medizinischen Sinn mit Krankheiten, sondern lösen Ihren Wahrnehmungsstress in Bezug auf Ihr persönliches Thema auf und korrigieren die Meridianenergie in Ihrem Energiekörper. Deshalb ist es bei allen Erkrankungen bzw. Körpersymptomen dringend angeraten, unabhängig von der kinesiologischen Beratung einen Arzt bzw. Spezialisten aufzusuchen! Was ist Wahrnehmungsstress? Alles was wir jemals in irgendeiner Form mit unseren Sinnen wahrgenommen haben, ist seit unserer Konzeption (Zeugung) in uns gespeichert, auch wenn wir uns nicht bewusst daran erinnern können. Diese Erinnerungen sind von uns mit einer breiten Skala von "positiv", über "neutral", bis hin zu "negativ" bewertet worden. Alles was wir mit "negativ" bewertet haben, schwächt unser Energiesystem, d.h. unsere Chakren und Meridiane zeigen Über- bzw. Unterenergien im Energiekörper. Wir unterscheiden dabei zwischen den mentalen, emotionalen, körperlichen und energetischen Bereichen. Hypnose und Kinesiologie: In beiden Arbeitsformen steht die Veränderung und Verbesserung der vom Klienten als unangenehm empfundenen Thematik im Vordergrund. In beiden Formen gehen wir davon aus, dass die assoziative Kopplung von Erlebtem den heutigen Stress ausmacht. Lösen wir diese Kopplungen, kann die gegenwärtige Situation neu bewertet und verändert werden. Rückführung Bei der Rückführung arbeiten wir entweder mit Hypnose oder einer Trance. Themenbezogen (problembezogen) gehen wir in frühere Leben und lösen dort die Zusammenhänge, die sich heute hier ergeben. Deshalb ist auch eine Auseinandersetzung ob wir wiedergeboren werden nicht notwendig, da man auch davon ausgehen kann, dass es sich bei der Rückführung um historisierte Gegenwartsbilder handelt. Diese Arbeitsweise empfielt sich besonders bei: Unfälle Muster auflösen Mangeldenken Gewicht Krankheiten Geldprobleme Ängste Allgemeine Fragen zum Leben, woher komme ich / wohin gehe ich Bitte Informieren Sie sich unverbindlich.
Mag. Ralf Krause | Bahnhofstr. 24 | A 6121 Baumkirchen (Tirol) | +43-676-3877093 | info@kinesiologie.at Ausbildung Kinesiologie, Ausbildung Lebens- und Sozialberatung Ausbildung Hypnose,  Beratung und Ausbildung in Tirol, Österreich, Schweiz, Deutschland
Mag. Ralf Krause | Bahnhofstr. 24 | A 6121 Baumkirchen (Tirol) | +43-676-3877093 | info@kinesiologie.at Ausbildung Kinesiologie, Ausbildung Lebens- und Sozialberatung Ausbildung Hypnose,  Beratung und Ausbildung in Tirol, Österreich, Schweiz, Deutschland
Einzelberatung Unter Lebens- und Sozialberatung versteht man die professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in Krisen, schwierigen Lebenssituationen und in Fragen der Entscheidungsfindung. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und zu einer Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen. Jeder Mensch kommt immer wieder im Laufe seines Lebens in Lebenskrisen, in Situationen, die leichter und effektiver mit fremder Hilfe zu bewältigen sind. Aber auch wenn Sie nicht in einer Lebenskrise sind und einfach nur professionelle Hilfe in Anspruch nehmen wollen, um bestimmte Themen zu reflektieren, bietet sich ein Besuch beim Lebensberater an. Arbeitsbereiche sind unter anderem: Persönlichkeitsprobleme (Selbstentwicklung, Abgrenzung, Verhaltensänderung, Selbstfindung / Identitätsfragen, Zielfindung...) Ehe- und Familienprobleme (Beziehungsprobleme, Partnerschaftsfragen, Selbstentwicklung, Abgrenzung...) Erziehungsfragen / Schulprobleme Berufsproblemen (Supervision, Coaching, Mobbing, Erschöpfungszustände...) sexuelle Probleme Arbeitsformen: Psychologische und systemische Beratung Kinesiologie  Hypnose Rückführung / Neutrakon Radionik / Unternehmensenergetik Supervision / Coaching Körpersymptome: In der Kinesiologie können Sie sich mit allen Krankheitsbildern und Körpersymptomen unabhängig von deren Ausprägung anmelden. Wir arbeiten nicht im medizinischen Sinn mit Krankheiten, sondern lösen Ihren Wahrnehmungsstress in Bezug auf Ihr persönliches Thema auf und korrigieren die Meridianenergie in Ihrem Energiekörper. Deshalb ist es bei allen Erkrankungen bzw. Körpersymptomen dringend angeraten, unabhängig von der kinesiologischen Beratung einen Arzt bzw. Spezialisten aufzusuchen! Was ist Wahrnehmungsstress? Alles was wir jemals in irgendeiner Form mit unseren Sinnen wahrgenommen haben, ist seit unserer Konzeption (Zeugung) in uns gespeichert, auch wenn wir uns nicht bewusst daran erinnern können. Diese Erinnerungen sind von uns mit einer breiten Skala von "positiv", über "neutral", bis hin zu "negativ" bewertet worden. Alles was wir mit "negativ" bewertet haben, schwächt unser Energiesystem, d.h. unsere Chakren und Meridiane zeigen Über- bzw. Unterenergien im Energiekörper. Wir unterscheiden dabei zwischen den mentalen, emotionalen, körperlichen und energetischen Bereichen. Hypnose und Kinesiologie: In beiden Arbeitsformen steht die Veränderung und Verbesserung der vom Klienten als unangenehm empfundenen Thematik im Vordergrund. In beiden Formen gehen wir davon aus, dass die assoziative Kopplung von Erlebtem den heutigen Stress ausmacht. Lösen wir diese Kopplungen, kann die gegenwärtige Situation neu bewertet und verändert werden. Rückführung Bei der Rückführung arbeiten wir entweder mit Hypnose oder einer Trance. Themenbezogen (problembezogen) gehen wir in frühere Leben und lösen dort die Zusammenhänge, die sich heute hier ergeben. Deshalb ist auch eine Auseinandersetzung ob wir wiedergeboren werden nicht notwendig, da man auch davon ausgehen kann, dass es sich bei der Rückführung um historisierte Gegenwartsbilder handelt. Diese Arbeitsweise empfielt sich besonders bei: Unfälle Muster auflösen Mangeldenken Gewicht Krankheiten Geldprobleme Ängste Allgemeine Fragen zum Leben, woher komme ich / wohin gehe ich Bitte Informieren Sie sich unverbindlich.